Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Mittel (30 bis 60 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten für 4 Portionen:
200gWeißer Spargel S Aktuelle Verfügbarkeit:
Aus österreichischer Freiland-/Glashaus-Produktion nicht verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
200gGrüner Spargel S Aktuelle Verfügbarkeit:
Aus österreichischer Freiland-/Glashaus-Produktion nicht verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
1ELButter
Salz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Zucker iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
1Stk.gelbe Zwiebel S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
3ScheibenFrühstücksspeck
1ELÖl
400gBroccoli S Aktuelle Verfügbarkeit:
Tiefkühlprodukte aus Österreich
Achten Sie beim Einkauf von Tiefkühlprodukten auf das AMA-Gütesiegel.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
100gHartkäse
1BundPetersilie, gehackt S Aktuelle Verfügbarkeit:
Glashaus, Folientunnel aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
125mlMilch
250mlSauerrahm
3Stk.Eier
Pfeffer, gemahlen iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.

Spargel-Brokkoli Auflauf

Zubereitung

    • Weißen Spargel waschen, Enden wegschneiden, schälen, in 4 cm lange Stücke schneiden und weich kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
    • Grünen Spargel waschen und in Stücke schneiden.
    • Zwiebel schälen, fein hacken, Speck feinwürfelig schneiden und in heißem Fett anrösten.
    • Brokkoli waschen, putzen, in Röschen zerteilen und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
    • Eine passende Auflaufform befetten und schichtweise mit Spargel, Brokkoli, Zwiebel-Speck und fein geriebenem Hartkäse befüllen.
    • Petersilie säubern, fein hacken und mit Milch, Sauerrahm, Eier, Salz und Pfeffer versprudeln.
    • Den Spargel und den Brokkoli mit dem Guss übergießen und den Auflauf mit dem restlichen Käse bestreuen.
    • Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 175 °C ca. 30 Minuten goldbraun backen.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Mit einer Jogurt-Kräutersauce und Blattsalat der Saison anrichten.

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.