Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Schnell gekocht (bis 30 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten für 4 Portionen:
600gPresskopf
2Stk.rote Zwiebeln S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
4Stk.Eier
200gCherrytomaten S Aktuelle Verfügbarkeit:
Aus österreichischer Freiland-/Glashaus-Produktion nicht verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
1BundPetersilienzweig S Aktuelle Verfügbarkeit:
Glashaus, Folientunnel aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
10gSalz
Pfeffer, gemahlen iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
50mlKürbiskernöl
50mlApfelessig

Presskopf garniert

Zubereitung

    • Die Eier hart kochen und kalt abschrecken.
    • Nach dem Auskühlen schälen. Presskopf in feine Scheiben aufschneiden und sorgfältig auf Teller legen.
    • Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
    • Die Cocktailtomaten halbieren.
    • Für die Marinade Öl und Essig mit Salz verrühren.
    • Das Gemüse und die Eier über den Presskopf trappieren und die Marinade darübergießen. Pfeffer aus der Mühle darüber reiben.
    • Im Kühlschrank 20 Minuten durchziehen lassen und dann servieren.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Die Garnitur nach Geschmack und Jahreszeit ausrichten. Ebenso kann bie Essig variiert werden.

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.