Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Mittel (30 bis 60 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten:
250gKäferbohnen S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
100gMarzipan
140gKristallzucker
200gMandeln
1,5ELRum (38 %)

Käferbohnenkonfekt

Käferbohnenkonfekt -  (Foto: Ingrid Froehwein - Nicht zur freien Verwendung)

Zubereitung

    • Zutaten: 250 g Käferbohnen gekocht, 100 g Marzipan, 100 g Mandelkrokant mit geschälten Mandeln, 60 g Kristallzucker, 1-2 EL Rum
    • Käferbohnen nach dem Einweichen kochen und passieren, mit den restlichen Zutaten vermengen, zu Kugeln formen, in Mandelkrokant drehen oder mit Schokolade glasieren.

  • Mandelkrokant
    • Zutaten: 80 g Kristallzucker, 200 g Mandeln geschält
    • Für das Mandelkrokant die Mandeln schälen, Zucker schmelzen und hellbraun karamellisieren lassen, die Mandeln dazugeben, durchrühren, auf ein befettetes Blech geben und nach dem Erkalten fein hacken.

  • Aufbewahrung
    • Das Käferbohnenkonfekt kühl aufbewahren.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Die Käferbohnen können durch Maroni ersetzt werden.
Ingrid Fröhwein
Lehrerin in der Fachschule Maria Lankowitz

Quellen:

  • Ingrid Fröhwein: Seminarrezept
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.