Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Mittel (30 bis 60 Minuten)
Schwierigkeit:
gut machbar

Zutaten:
100mlMilch
100gQuargel
250gMagertopfen
Salz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Kümmel iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
40gButter
1Stk.Eidotter

Abkochter

Kochkäse

Abkochter - Auf einer Holzunterfläche steht ein kleiner blauer Kochtopf mit 2 Hänkeln. Im Topf befindet sich eine gelbe zähflüssige Substanz mit Kümmelkörnern. Aus dem Kochtopf wird gerade eine Portion entnommen, da ein dicker gelber Strang des Kochkäses von Bildrand herunterhängt. An den Kochtopf angelehnt ist ein Holz-küchenfreund mit einem ausgeschnittenen Herz in der Mitte. Neben dem Kochtopf liegt eine Scheibe Bauernbrot auf dem Kochkäse aufgetragen ist. (Foto: Tobias Schneider-Lenz - Nicht zur freien Verwendung)

Zubereitung

    • 100 ml Milch erwärmen (75 – 90 °C).
    • 100 g Quargel (3 Scheiben) etwas zerkleinern und in der Milch unter ständigem Rühren schmelzen lassen.
    • Nun 250 g Magertopfen (trockener Topfen bzw. Bröseltopfen), Kümmel und Salz nach Geschmack beigeben.
    • Wer es etwas vollmundiger mag, kann 30-50 g Butter zur Masse geben.
    • Die Masse unter Rühren schmelzen lassen – das dauert 3-5 Minuten.
    • Achtung: Es heißt zwar Kochkäse bzw. „Abkochter“, jedoch sollte die Masse nicht kochen!
    • Wer eine schöne Gelbfärbung möchte, kann zuletzt noch 1-2 Eidotter unterrühren.
    • Wenn der Kochkäse eine zähflüssige Konsistenz hat, wird die warme Masse in Keramik- oder Glasschüsseln gefüllt und gekühlt.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Kochkäse ist eine traditionelle oberösterreichische Spezialität und schmeckt am besten auf knusprigem Bauernbrot mit frischem Schnittlauch und evtl. etwas frisch gemahlenem Pfeffer.

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.