Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten für 4 Portionen:
2BlätterGelatine
250gErdbeeren S Aktuelle Verfügbarkeit:
Aus österreichischer Freiland-/Glashaus-Produktion nicht verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
1Vanilleschote
150mlSchlagobers
3ELCreme fraiche
80gZucker
2Pkg.Vanillezucker
250gErdbeeren S Aktuelle Verfügbarkeit:
Aus österreichischer Freiland-/Glashaus-Produktion nicht verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
1ELStaubzucker
3ELOrangensaft
10gZitronenmelisse S Aktuelle Verfügbarkeit:
Glashaus, Folientunnel aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
50gSchlagobers, geschlagen
20gZitronenmelisse S Aktuelle Verfügbarkeit:
Glashaus, Folientunnel aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
50gErdbeeren S Aktuelle Verfügbarkeit:
Aus österreichischer Freiland-/Glashaus-Produktion nicht verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.

Erdbeer-Panna-Cotta

Erdbeer-Panna-Cotta - In einem Glas befindet sich das rosa Erdbeer-Panna-Cotta. Es ist mit Schlagobers, Erdbeeren, einer Blüte und Minze geschmückt. Das Glas steht auf einem blauen Tischtuch. Rechts neben dem Glas sind Kräuterblüten, links ist im Vordergrund ist eine Erdbeere zu sehen und dahinter eine rote, kleine, gefüllte Schüssel. Ein weißes Blumengefäß mit grünen Blumen schmückt den Hintergrund des Bildes. (Foto: VrK/Franz Gleiß - Nicht zur freien Verwendung)

Zubereitung

    • Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
    • Erdbeeren säubern, Blätter entfernen und die Früchte vierteln.
    • Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark mit dem Messer herausschaben.
    • In einem Topf Schlagobers, Vanillemark, Zucker, Vanillezucker kurz aufkochen lassen und mit dem Mixstab pürieren.
    • Die Gelatine ausdrücken und in der warmen Masse mit dem Schneebesen auflösen. Kurz abkühlen lassen und die Creme fraîche einrühren.
    • Die Erdbeermasse in Gläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
    • Für die marinierten Erdbeeren die Früchte säubern und würfelig schneiden.
    • Staubzucker und Orangensaft verrühren bis der Zucker aufgelöst ist und mit den Erdbeeren und der fein gehackten Zitronenmelisse verrühren.
    • Die Erdbeer-Panna-Cotta mit den marinierten Erdbeeren und mit geschlagenem Schlagobers verziert servieren.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Panna-Cotta kann auch mit anderen Früchten der Saison zubereitet werden.

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.