Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Mittel (30 bis 60 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten für 4 Portionen:
300gVorarlberger Riebelmais
400mlMilch
200mlWasser
0,5ELButter
1TLSalz
1ELButterschmalz

Riebel

aus Vorarlberger Riebelmais

Zubereitung

    • Milch-Wassermischung mit Salz und Butter aufkochen, Riebelmais in kochende Milch einrühren.
    • Herd ausschalten und zugedeckt einige Stunden ausquellen lassen.
    • In Butterschmalz langsam knusprig braten und dabei zerstoßen (riebeln).


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Schmeckt besonders gut mit Holder- oder Apfelmus.
Richard Dietrich
Riebelmaisproduzent aus Lauterach

Video: Video abspielen

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.