Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)
Schwierigkeit:
gut machbar

Zutaten:
1Stk.Brioche
500gMehl
1Stk.Ei
1Pkg.Trockengerm
250mlMilch
5ELRum (38 %)
1Pkg.Vanillezucker
1,5ELZucker
Salz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Dörrzwetschken iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Zucker iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Zimt, gemahlen iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Nelkenpulver iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Powidl iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Schmalz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.

Krausn

Eine typische Almabtriebs-Mehlspeise aus dem Salzkammergut

Zubereitung

  • Teig
    • Zutaten: 1 Brioche (einen Tag alt), 500 g Mehl, 1 Ei, 1 Packung Trockengerm, 250 ml Milch, 3 EL Rum, 1 Packung Vanillezucker, 1 ½ EL Zucker und etwas Salz
    • Aus den Zutaten einen weichen Teig machen, zugedeckt an einem warmen Ort stellen und gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

  • Fülle
    • Zuaten: Dörrzwetschken, Rum, Zimt, Zucker, und etwas gemahlene Nelken, Powidl-Marmelade, Öl oder Schmalz
    • Dörrzwetschken weich kochen, mit Rum, Zimt, Zucker und etwas gemahlenen Nelken abschmecken und faschieren (Powidl-Marmelade).
    • Strutzen in Ein-Zentimeter-Scheiben schneiden und mit dem zubereiteten Germteig tauchen.
    • In heißem Fett schwimmend goldgelb backen.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Unser persönlicher Tipp

Ersatzweise kann auch dick eingekochte Heidelbeer- oder Ribiselmarmelade verwendet werden!
Romana Schneider-Lenz
Referentin für Ernährung in Linz

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.