Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Schnell gekocht (bis 30 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten:
400gMaisgrieß
750mlWasser
1TLSalz
50gSchweineschmalz
100gGrammeln vom Schwein

Türkensterz (Türgischer) mit Grammeln

Zubereitung

    • Wasser und Salz aufkochen und den Maisgrieß (Polenta) langsam einrühren.
    • Bei schwacher Hitze mindestens ½ Stunde ausdünsten lassen.
    • Dann mit einer Gabel auflockern, so dass sich kleine Brocken bilden.
    • Schweinefett in einer Pfanne zerlassen, Grammeln zufügen und erwärmen.
    • Sterz vor dem Anrichten mit dem heißen Grammelfett übergießen.

  • Dazu wird eine Schwammerlsuppe serviert.

Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Zum Frühstück gezuckert mit Kaffee genießen.

Quellen:

  • Eva Maria Lipp: Genießen ohne Grenzen
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.