Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Mittel (30 bis 60 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten:
70ggeschrotete Grünkerne
160mlGemüsesuppe
125gTopfen
2ELÖl
Karotten iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben. S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
1Stk.Knollensellerie S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
1Stk.Apfel S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Information: Äpfel gibt es in verschiedenen Farben, Festigkeiten und Säuregehalten.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
Kräutersalz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Pfeffer, frisch gemahlen iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.

Grünkern-Gemüse-Topfen

Zubereitung

    • Gemüsefond zum Kochen bringen.
    • Den Schrot einrieseln lassen und unter ständigem Rühren zu einem dicken Brei einkochen.
    • Vom Herd ziehen und zugedeckt ca. eine halbe Stunde quellen lassen.
    • Inzwischen Karotte, Sellerie und Apfel raspeln.
    • Diese Zutaten mit dem Topfen zum überkühlten Grünkernbrei geben.
    • Gut durchrühren und pikant abschmecken.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Anstelle von Grünkern Dinkel, Hafer, Hirse, Buchweizen etc. verwenden.

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.