Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Schnell gekocht (bis 30 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten:
250gSauerkraut
2Stk.Äpfel S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Information: Äpfel gibt es in verschiedenen Farben, Festigkeiten und Säuregehalten.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
1Stk.Karotte S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
200gTofu
4ELZitronensaft
Salz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Zucker iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
4ELÖl

Sauerkrautsalat mit Tofu

Zubereitung

  • Sauerkrautsalat
    • Zutaten: 250 g Sauerkraut, 2 Äpfel, 1 Karotte, 200 g Tofu
    • Äpfel in feine Spalten schneiden oder grob raspeln
    • Karotte ebenfalls grob raspeln
    • Tofu in kleine Würfel schneiden.
    • Nun Sauerkraut mit vorbereiteten Äpfeln, Karotten und Tofu vermischen.

  • Marinade
    • Zutaten: 4 EL Zitronensaft, Salz, etwas Zucker, 4 EL Öl
    • Pikant marinieren.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Je nach Saison und Verfügbarkeit mit anderem Gemüse mischen, z.B. Stangensellerie, Gemüsefenchel etc. – auch einige Schinkenstreifen daruntergemischt schmecken fein.

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.