Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Mittel (30 bis 60 Minuten)
Schwierigkeit:
gut machbar

Zutaten für 4 Portionen:
65dagSchweinsschnitzel
Salz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Pfeffer, gemahlen iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
8BlätterSelchfleisch
4BlätterSchnittkäse
0,5StangenLauch S Aktuelle Verfügbarkeit:
Aus österreichischer Freiland-/Glashaus-Produktion nicht verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
2ELÖl
1ELgeriebener Graumohn
8dagDinkelvollkornmehl
2Stk.Eier
Öl iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
125mlMilch

Schweinsschnitzel im Mohn-Dinkelbackteig

Zubereitung

  • Schweinsschnitzel von der Schale oder Kaiserteil
    • Zutaten (für 4 Portionen): 4 Schweinsschnitzel (Schale oder Kaiserteil) à ca. 16 dag, Salz, Pfeffer, 8 Blatt Geselchtes vom Schopf, 4 Blatt Schnittkäse , ½ Stange Porree, 2 EL Öl
    • Schweinsschnitzel dünn ausklopfen, salzen, pfeffern und mit je zwei Selchscheiben belegen.
    • Eine Käsescheibe darauf legen, mit nudelig geschnittenen Porreeringerl belegen und das Schnitzel wie ein Cordon bleu zusammenklappen.

  • Dinkelbackteig
    • Zutaten (für 4 Portionen): 1/8 l Milch, 2 Eier, 8 dag Dinkelvollkornmehl, Öl, 1 EL Graumohn, gerieben, Salz
    • Für den Dinkelbackteig Milch, Eier, Dinkelvollkornmehl, etwas Öl, geriebenen Graumohn und Salz verrühren.
    • Den Backteig mindestens eine halbe Stunde rasten lassen.

  • Fertigstellen
    • Zutaten: Zum Wenden - Dinkelvollkornmehl, Zum Frittieren - Fett
    • Die Schnitzel in Dinkelvollkornmehl wenden, durch den Backteig ziehen und in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten kurz anbraten.
    • In einer Friteuse bei 150 °C auf jeder Seite ca. vier Minuten fertig backen.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Die Schnitzel nach dem Anbraten, anstelle der Friteuse, im vorgeheizten Backrohr bei 160°C ca. zehn Minuten fertig garen.

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.