Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal

Mein Zufallsrezept

K├╝rbistiramisu

Da Knedl muas staubn! ­čĺĘ

Wer staubige Kn├Âdel nicht kennt und diese zum ersten Mal serviert bekommt, vermutet meist, dass diese der K├Âchin misslungen sind. Doch ober├Âsterreichische Genussexperten wissen, die Kn├Âdel m├╝ssen innen noch ÔÇ×staubigÔÇť sein. ­čĹę­čŹ│­čśő Stauberte Kn├Âdel brauchen viel Gef├╝hl und Erfahrung, um sie perfekt hinzukriegen.

Die B├Ąuerinnen fr├╝her brauchten dazu keine Waage, denn sie hatten alle richtigen Mengen und
Konsistenzen sozusagen im kleinen Finger. ­čĹę­čîżÔťő

Cookies erm├Âglichen eine bestm├Âgliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erkl├Ąren Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.