Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Schnell gekocht (bis 30 Minuten)
Schwierigkeit:
einfach

Zutaten für 4 Portionen:
800gErdäpfel S Aktuelle Verfügbarkeit:
Reif vom Freiland aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
2Stk.Eier
Salz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Pfeffer iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Knoblauch iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben. S Aktuelle Verfügbarkeit:
Lagerware aus Österreich

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Saison/Verfügbarkeit: abhängig von Witterung, geografische und klimatische Lage der Region.
2ELStärkemehl
Öl iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.

Erdäpfelpuffer

Erdäpfelpuffer - Auf einem schwarzen Teller sind zwei goldbraun gebratene Puffer auf einem Gurkensalat angerichtet, daneben befindet sich ein weiß Dip, garniert mit grünen Kräutern. (Foto: Tobias Schneider-Lenz - Nicht zur freien Verwendung)

Zubereitung

    • Erdäpfel schälen, reiben und überschüssiges Wasser sanft ausdrücken.
    • Mit Eiern, Stärkemehl, gehacktem Knoblauch vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
    • Aus der Masse mit einem Löffel kleine Häufchen in die Pfanne geben und gleichmäßig flach drücken.
    • Knusprig anbraten, wenden und auf der zweiten Seite fertigbraten und sofort servieren.
    • Schmeckt mit Kräuter-Joghurtdip und Salat der Saison.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mein persönlicher Tipp

Ein Teil der Erdäpfel bzw. die ganze Menge kann durch Zuccini, Kürbis, Süßkartoffel, Sauerkraut, Topinambur, Pastinaken oder Petersilienwurzeln ersetzt werden.

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.