Von Bäuerinnen empfohlen - traditionell & saisonal
Zum Bewerten auf die Sterne klicken.
Bewertung:
Ø 0 ( Stimmen),  Kommentare
Kochdauer:
Schnell gekocht (bis 30 Minuten)
Schwierigkeit:
gut machbar

Zutaten für 4 Portionen:
200gErdäpfel, mehlig
150mlWasser
30gButter
140gMehl
2Stk.Eier
Salz iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.
Frittierfett iNach Geschmack, Eigenverantwortung und Gefühl zu geben.

Kroketten aus Erdäpfel-Brandteig

Zubereitung

    • Wasser aufkochen, Butter und Mehl einrühren. So lange mit dem Kochlöffel rühren bis sich der Teig vom Boden löst.
    • Eier, Salz und passierte Erdäpfel mit dem Mixer und dem Knetharken unterrühren.
    • Mit dem Spritzsack auf ein befettetes Backtrennpapier die Kroketten dressieren.
    • Die Kroketten dann einige Minuten bei ca. 170 °C goldbraun frittieren.


Danke für Ihren Kommentar
jetzt Kommentar abgeben

Kommentare 

Zu diesem Rezept sind noch keine Kommentare vorhanden.

Ähnliche Rezepte

Mein persönlicher Tipp

Die Erdäpfel-Brandteigmasse kann nach Belieben zu Kroketten, Birnen oder zu Bällchen geformt werden. ... Nach dem Frittieren in die Birnen als Garnitur einen Petersilienstängel stecken!

Quellen:
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.